Fachkundige Beratung

 zu folgenden Themen:

  • Inhalte des Pflegeversicherungsgesetzes und die Neuregelung des Pflege- Weiterentwicklungsgesetzes (SGB XI und XII)
  • Ambulante Pflegedienstleistungen wie z.B. Sach-, Geld- und Kombinationsleistungen der Pflegekassen
  • Voraussetzungen für die Verhinderungs-, Kurzzeit- und stationäre Pflege, wie auch Tages-, Nacht-, 24-Stunden- und Intensivpflege
  • Erläuterung über die Betreuung von demenzkranken Menschen, Hilfestellungsmöglichkeiten für Angehörige und Betroffene
  • Spezialisierte ambulante Palliativ Versorgung (SAPV), allgemeine ambulante Palliativ Versorgung (AAPV), Hospiz
  • Hilfsmittelanträge und Abwicklung
  • Beratung, Beurteilung und Antragstellung auf Leistungen der Pflegeversicherung
  • Beratungsleistungen im Rahmen von SGB XI für pflegende Angehörige
  • Alle anderen Informationen die für Versorgung und Sorge für Menschen zuhause benötigt werden
  • Beratung zu Themen wie z.B. Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vollmacht etc.
pflegeservice